HOWDY!

Ich hatte das Glück, grossartige Pferdemenschen zu treffen und von ihnen lernen zu dürfen. Meine Arbeit mit Pferden ist besonders geprägt durch die Begegnungen mit Horsemen wie Mark Rashid, Martin Black und Jeff Sanders.
Ich bin weder Pferdetrainer noch bilde ich Pferdebesitzer aus, mein Anspruch gilt somit einzig an meine Arbeit mit Pferden.

über mich

It's not about being a boss, it's about being a leader.

Mark Rashid

horsemanship

Das Ziel sollte es sein, die Arbeit mit Pferden ganzheitlich zu betrachten. Deshalb gibt es für mich nicht einfach DIE eine Methode. Horsemanship bedeutet für mich immer mehrere Aspekte zu betrachten und nachhaltige Lösungen zu finden. Dabei spielt auch die Gesundheit des Pferdes eine wichtige Rolle.

  1. Glaube an deine Fähigkeiten
  2. Vertraue deinem Pferd
  3. Zentriere Körper und Geist
  4. Hab klare Gedanken und weiche Hände
  5. Sei kreativ und offen für Neues
  6. Ruhe in dir selbst

pferde

Um mit Pferden zu arbeiten, müssen wir sie verstehen. Wie leben sie, wie kommunizieren und interagieren sie, wie nehmen sie die Umgebung wahr, wie sind ihre Bewegungsabläufe. Pferde wollen Sicherheit und einen klaren sowie konsequenten Leader.
Wenn wir ihnen mit Gefühl und Timing begegnen und ihr Vertrauen gewinnen, sind wir in der Lage mit ihnen als Partner viel zu erreichen.

Martin Black
Great Basin Traditions
Jeff Sanders
California Bridle Horse
CMP Hats
Custom Made Hats
Californio Gear
We Use What We Sell
Lost Buckaroo
Traditional Gear For Todays Horseman